Die Konzerte der Saison 2019-20 hier im Überblick, nähere Informationen folgen demnächst!

Sie beginnen im Städt. Bühnenhaus der Stadt Wesel, Ritterstraße 12-14, jeweils um 20.00 Uhr.

Ein Abonnement lohnt sich auf jeden Fall!

Die Eintrittspreise sind auch in diesem Jahr sehr günstig.
40 % sparen sie beim Kauf eines Abonnements. Mitglieder des Städtischen Musikvereins erhalten auf diese Preise zusätzlich einen Rabatt von ca. 20 %.
Mit einem Beitrag von rund 4,- € im Monat fördern Sie die ehrenamtliche Arbeit des Vereins. Informationen zum Beitritt erhalten Sie in jedem Konzert und unter Tel. 0281-50670
An der Kasse des Bühnenhauses Tel. 0281-203344 erhalten Sie Abonnements, Geschenkgutscheine und alle anderen Eintrittskarten.

Mittwoch, 18.9.2019:

Neue Philharmonie Westfalen mit Dirigent Rasmus Baumann und Solistin Sophia Jaffé (Violine)

„Schottland im Revier“,

Werke von Peter Maxwell Davies, Max Bruch, Malcolm, Arnold und Felix Medelssohn Bartholdy

Samstag, 26.10.2019:

4 Times Baroque

„Caught in Italian Virtuosity“

Werke von PGeorg Friedrich Händel, Pierre Prowo, Antonio Vivaldi, Arcangelo Corelli, Guiseppe Samartini und Tarquinio Merula

Freitag, 29.11.2019:

Nodelmann Quartett

Werke von Erwin Schulhoff, Felix Medelssohn Bartholdy und Dimitri Schostakowitsch

Donnerstag, 23.1.2020:

Katarzyna Mycka

Marimba Quartett

Werke von Libor Sima, Rüdiger Pawassar,, Jarrod Cagwin, David Friedmann, Daniel Nicholas Wirtz und J.S. Bach

Montag, 10.2.2020:

Eliot Quartett

„Russische Klangfarben“

Werke von Dimitri Schostakowitsch, Sergej Prokofjew und Pjotr I. Tschaikowsky

Montag, 9.3.2020:

Duisburger Philharmoniker mit Dirigent Axel Kober und Solistin Anna Malikova (Klavier)

Werke von W.A. Mozart, C. Saint-Saens, L. van Beethoven Klavierkonzert Nr. 5

Freitag, 24.4.2020:

Neue Philharmonie Westfalen mit Dirigent Rasmus Baumann und Solist Sebastian Knauer (Klavier)

„Nordische Impressionen“

Werke von Jean Sibelius, Edvard Grieg und Carl Nielsen